Fachdienst

Fachdienst Gefahrenabwehr

Dem Fachdienst obliegt im Rahmen der Organisationsstruktur der Kreisverwaltung Groß-Gerau die Verantwortung über den zielgerichteten Einsatz der
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Wahrnehmung der von Sachgebieten der nicht-polizeilichen Gefahrenabwehr nach dem gesetzlichen Auftrag zu erfüllenden Pflichtaufgaben.



Es ergeben sich u. a. folgende Aufgaben:



  • Vorgaben von grundsätzlicher Bedeutung
  • 

Einhaltung der rechtlichen Vorgaben nach dem HBKG und dem HRDG
  • 

Fach- und Rechtsaufsicht über die im Katastrophenschutz mitwirkenden Organisationen, Vertretung des Fachdienstes bei Beratungen und Entscheidungen in den Beschlussgremien des Kreises sowie Wahrnehmung der Berufung in Fachausschüsse/-gremien auf Verbandsebene


  • Betriebsleitung im "Eigenbetrieb Rettungsdienst des Kreises Groß-Gerau“


  • Personalkoordination des Fachdienstes und Personalorganisation des Eigenbetriebes
Verantwortung für den Haushalt / Produktgruppe Gefahrenabwehr


  • Mitarbeiterführung nach den Leitlinien für die Kreisverwaltung Groß-Gerau

Gefahrenabwehrzentrum in Facebook

Schauen Sie bei uns vorbei, erfahren Sie Neues und

GG112

Gefahrenabwehrzentrum

Wilhelm-Seipp-Straße 4

D-64521 Groß-Gerau

Telefon: +49 6152 989-902

Fax: +49 6152 989-888

NEWSLETTER

Bleiben Sie auf dem Laufenden, melden Sie sich über Newsletter an, um aktuelle Informationen zu erhalten.